Romantikerin, Dramaqueen, Vollblutstudentin, Power-Shopperin, Schreiberling(in), Bücherwurm, Träumerin
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
    hab.kein.blog
    - mehr Freunde





http://myblog.de/faminefairytale

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Alkohol, Tränen und Sonnenbrand

Der letzte Schultag.
Wie lange hat man auf diesen Tag gewartet? Vermutlich seit dem Zeitpunkt an dem einem persönlich klar geworden ist, dass Schule scheiße ist und man eigentlich genug von ihr hat.
Denn mal ehrlich, wenn man in die 5. Klasse kommt, freut man sich doch wie ein Schneekönig. Kein Gedanke wird an Klausurenstress, Lehrerdruck oder Leistungskursentscheidungen verschwendet.
Man benimmt sich kaum anders als man sich auch in der 4. Klasse benommen hat - der Schulweg ist lediglich anders.
Ab der Mittelstufe sieht es dann schon anders aus. Man weiß plötzlich was Stress bedeutet, weil man ihn selbst tagtäglich zu erleben beginnt. Mit neidischen Blicken folgt man den feiernden Abiturienten, die zwar das Abitur noch nicht bestanden haben, aber dennoch ihre Zulassung bekommen haben und dies in uniformen T-Shirts und in angeheiterter Stimmung zum Ausdruck bringen.
Kurz vom eigenen Endspurt, in der 12. Klasse, weiß man nicht so ganz ob man sich freuen soll, DASS es nur noch ein Jahr ist oder ob man traurig sein soll, WEIL es nur noch ein Jahr ist.
So oder so, der eigene letzte Schultag ist einer der besondersten Tage im schulischen Leben (auch wenn die Bezeichnung "Leben" im Bezug auf die Schullaufbahn nicht immer passt).
Wenn dann die Sonne vom Himmel strahlt, sodass man wirklich nur in seinem vollgekritzelten Abi-Shirt rumlaufen (oder wanken) kann, der Abschied einen nicht ganz kalt lässt ("Wir sehen uns doch noch bei den Prüfungen, der Zeugnisvergabe und dem Ball - kein Grund traurig zu sein" - "Dooooch!" ) und die Stimmung von genug Hochprozentigem gelöst ist...dann macht es einem am Abend nichts mehr aus, dass man nicht mehr stehen kann, die Füße schmerzen und der Kopf brummt.
Denn nun sind wir keine Schulkinder mehr.
4.4.09 10:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung